Beschädigung oder Verlust eines Bildes

Ein nicht zu verachtendes Thema, das gerade bei strikt limitierten Bild-Editionen eine wichtige Rolle spielt:

Was kannst du tun, wenn dein erworbenes Druckwerk aus einer limitierten Serie im Laufe der Zeit beschädigt wird (etwa durch Umzug) oder gar abhanden gekommen ist (im Fall eines Diebstahls) ?

Verlust (durch Diebstahl):

Bei Verlust (durch Diebstahl) eines Bildes aus den limitierten art lights Serien (harbourlights, slight lights, citylights and hamburglights) ist ein Nachdruck nur möglich, wenn es im Shop noch vorhanden ist. Es muss vollumfänglich nachgekauft werden. Es wird die nächst anstehende Seriennummer verwendet.

Ist das Bild ausverkauft, wurde die Bilddatei komplett gelöscht. Das Bild existiert dann nicht mehr zur Reproduktion/zum Nachdrucken.

Beschädigung:

Bei stärkerer bis starker Beschädigung muss dein Druckwerk zuerst zurückgegeben werden, damit es (dokumentiert) entsorgt und ersetzt werden kann. Erst danach und nur dann ist eine Reproduktion zu 50% des Bruttoneupreises (so auch der ausgewiesene Rechnungsbetrag inklusive MwSt und Zusendung innerhalb Deutschlands) möglich. Hierbei kann ein anderes Trägermaterial (etwa Acrylglas anstatt Aluminium Direktdruck) gewählt werden. Dasselbe und ein größeres Format sind möglich. Ein kleineres Format ist nicht möglich. Die zuerst vergebene Seriennummer bleibt erhalten.

Vorsorglich sei darauf hingewiesen, dass bei einem derartigen 'Nachdruck' Farbigkeit und Kontrast minimal von der vorigen Version abweichen können, da die Druckvorgaben durch unterschiedliche Komponenten immer minimalen Schwankungen unterliegen, zum Beispiel Raumtemperatur, Raumfeuchtigkeit, Farbpatronen, Fotopapiere, Drucker, weiter entwickelte Farbräume oder Trägermaterialien.

Deswegen wird der Aspekt einer Farb- oder Kontrastabweichung als Reklamationsgrund nicht anerkannt.

Da es sich hier um eine Auftragsarbeit handelt, sind diese Anfertigungen/Druckwerke (Nachdrucke) vom Widerruf ab Auftragsvergabe ausgeschlossen.

Diese Auftragsarbeiten bedingen eine vollständige Vorauszahlung des Gesamtvolumens (100%, also 50% des Bruttoneupreises).

Bei den Serien malllorca lights, españa lights und individual lights besteht keine Möglichkeit eines ‘Nachdruckens‘. Einmal verkauft, wird die Bilddatei gelöscht.

Nicht limitierte Serien (stripe lights, bridge lights und industrial lights) werden grundsätzlich nicht nachgedruckt. Sie müssen bei Verlust oder Beschädigung neu erworben werden. Allerdings werden bei dieser Art 'Zweitbestellung' oder 'Nachbestellung' desselben Bildes 15 Prozent Rabatt gewährt. Frage nach deinem Code.

Lies auch diesen Abschnitt: Gut zu wissen.

Weitere Fragen werden dir gern beantwortet.

 

English Version:

This is a topic that should not be underestimated and plays an important role, especially in the case of very limited editions of pictures:

What can you do if your purchased print from a limited series is damaged over time (for example, by moving) or even lost (in the case of theft) ?

Loss (due to theft):
If an artwork from the limited art lights series (harbourlights, slight lights, citylights and hamburglights) is lost/stolen, it can only be reprinted if it is still available  in the store. It must be repurchased in full. The next following serial number will be used.

If the image is sold out, the image file has been completely deleted. The image is then no longer available for reproduction/reprinting.

Damage:
In the event of severe to extensive damage, your print must be returned so that it can be destroyed and replaced in the first place. The destruction will be documented. Only then and only then is a reproduction possible at 50% of the original price (is equal to the stated gross price including VAT and shipping within Germany). In this case, a different carrier material (such as acrylic glass instead of aluminum direct printing) can be chosen. The same and a larger format are possible. A smaller format is not possible.

As a precaution, it is pointed out that in such a 'reprint' color and contrast can deviate minimally from the previous version, since the printing specifications are always subject to minimal variations due to various components (room temperature, color cartridges, photo papers, printers, more advanced color spaces or carrier materials).
Therefore, this mentioned aspect is excluded as a reason for complaint.

Since this is a commissioned work, these productions / printed works are excluded from the revocation from order.

Commissioned works require a 50% advance payment of the total volume.

Non-limited series (stripe-lights, bridge lights and industrial-lights) will not be reprinted. They must be purchased again in case of loss or damage. However, a 15% discount will be given for this 'second order' of the same image. Get your personal Code.

The malllorca lights, españa lights and individual lights series cannot be 'reprinted'. Once sold, the image file is deleted.

Don't hesitate for further questions.

22.01.2024